Gratwanderung     2010

Latexfarbe auf Glas

Maße variabel
Zusammen mit Timo Panzer
Installationsansicht - Projekt Hafenweg 22, Münster

Das Treppenhaus mit fünf Geschossen ist dem Atelierhaus als Solitär vorgelagert. Der Rohbau aus Beton hebt sich durch seine Reduziertheit, Geradlinigkeit und Strenge von der umliegenden Bebauung ab. Dem Wesen des Gebäudes wirken wir mit einer organischen Struktur, einer Bemalung, die von Innen direkt auf das Glas aufgetragen wurde, entgegen. Die Fläche der Glasfassade wird zu einem Filter, der durch das Sichtbarmachen der vor dem Treppenhaus gelegenen Ebene, eine besondere Tiefenwirkung erzeugt. Die transparente Fläche wird begrenzt und der neu entstandene Ausschnitt gleichzeitig betont.

팽팽한 줄타기    2010

 

라텍스페인트

가변설치

Timo Panzer와 공동작업